LUFT

Premiere am 14.02. um 21 Uhr, mit anschließendem Filmgespräch

In Anwesenheit von Schauspielerin Franziska Rieck, Regisseur​ Anatol Schuster, Kameramann Julian Krubasik, Komponist​ Henrik Ajax und weiteren Teammitgliedern!

Mit kleinem Live-Konzert zur musikalischen Einstimmung!

LUFT ist ein filmisches Gedicht auf die Freiheit der Liebe und die Reinheit des Herzens. Ein zauberhafter, in poetisch-musikalischen Bildern entfalteter Film über die Liebe zweier junger Außenseiterinnen.

MANJA (17) wohnt in einer Hochhaussiedlung am Rande der Stadt. Als ihr im Wald die Rebellin LOUK (17) auf der Flucht vor Jägern in die Arme stürzt, ist dies der Beginn einer ersten großen Liebe. Keine Lügen, keine Spuren, keine Angst - das ist Louks Credo. Und Manja folgt ihr in stiller Hingabe. Als Manja jedoch erkennt, dass sich hinter Louks Idealismus eine tiefe Wunde verbirgt, die der Verlust ihrer Mutter hinterlassen hat, hilft sie ihr dabei, Abschied von der Vergangenheit zu nehmen - und lernt dabei selbst, loszulassen.

luft arena